Schulfeste

Die religiösen Feste sind eine Hauptsäule der Franziskus-Schule. Für viele Schülerinnen und Schüler sind Sicherheit und Verlässlichkeit Themen, auf die sie sich verlassen können müssen. Unsere Schulfeste bieten ihnen den Rahmen dafür.

Sie erhalten im folgenden einen kurzen Einblick über die Bedeutung des Michaeli-Festes unserer Schule.

“Nicht zufällig steht das Fest des Heiligen Michael am Beginn der dunklen Jahreszeit. Zusammen mit den Festen des Heiligen Martin am 11. November und des Heiligen Nikolaus am 6. Dezember bildet das Michaeli-Fest eine Dreiheit, die uns auf Weihnachten zuführt. Der Heilige Michael steht hierbei für den Mut, der Heilige Martin für das Mitgefühl und der Heilige Nikolaus für das Gewissen. Drei Feiertage also, die aufeinander folgen und die, beginnend mit dem mutigen Tun, über das brüderliche Mitfühlen, bis zum gewissenhaften Denken, Licht in die Dunkelheit tragen und uns auf Weihnachten vorbereiten.”

Die Termine zu unseren Schulfesten entnehmen Sie bitte unserem Jahresplaner.

Menü