Perlenwerkstatt

Die Perlenwerkstatt ist eine kunsthandwerklich orientierte Schülerfirma, in der keramische Objekte entstehen, welche auf dem Schulbasar oder als Auftragsarbeiten verkauft werden. Die Schülerfirma Perlenwerkstatt besteht bereits seit dem Schuljahr 2017/2018 und wird von Schülerinnen und Schülern der Oberstufe im a-Zweig durchgeführt

Ausgangsformen für die Objekte sind handgeformte Tonperlen in verschiedenen Formen und Größen, sowie andere kleine ausgestanzte Motive, die aus unterschiedlichen Tonsorten hergestellt werden. Vielfach sind diese mit Mustern versehen, sie werden teilweise glasiert oder bleiben offenporig und sind zumeist in erdigen Farbtönen gehalten. Diese, in großer Stückzahl produzierten Einzelelemente werden anschließend zu Dekoketten und Motivanhängern aufgefädelt oder zu Mobiles und Wandobjekten verarbeitet. Beliebt sind auch einfache „Nuggets“, die als Deko- oder Spielsteine gekauft werden. Derzeit orientieren sich unsere Produkte farblich und gestalterisch gerne an den Jahreszeiten. Zukünftig werden sich aber bestimmt auch andere Einflüsse in unseren Arbeiten wiederspiegeln. Denn das Repertoire unserer Produkte entwickelt und erweitert sich stetig.

In dieser Schülerfirma werden den Schülerinnen und Schülern zahlreiche Aufgaben gestellt, an denen sie einer späteren Berufstätigkeit entgegenwachsen können.  Am Anfang steht die Produktion der Perlen im Vordergrund, bei der sowohl die Feinmotorik als auch Geduld und Ausdauer im erreichen von Stückzahlen trainiert werden. Es folgt die Gestaltung der Objekte/Produkte. Ein kreativer Prozess, indem sich die Schülerinnen und Schüler mit dem Zusammenspiel von Formen, Farben und deren Ausdruck auseinandersetzen müssen. Auch hier sind die feinmotorischen Prozesse des Auffädelns und Verknotens sehr anspruchsvoll.

Zuletzt geht es dann in die anspruchsvollste Disziplin: Die Präsentation der Ware vor Publikum, Kunden bedienen, Verkaufsgespräche führen, Preise berechnen und den Geldtransfer tätigen. Auch wenn diese Aufgabe nicht allen behagt, in der Perlenwerkstatt finden alle Schülerinnen und Schüler Raum und Möglichkeiten ihre Stärken zu entwickeln.

Besuchen Sie uns auf dem Herbstbasar und lernen Sie uns kennen, wir freuen uns auf Sie.

Ansprechpartnerin: Frau Flashoff

Wenn Sie Fragen, Anmerkungen oder Anregungen haben, können Sie unverbindlich schreiben:

flashoff@franziskus-schule.org

Menü